Werbeeinschaltungen:

marillenbaum

Mittwoch, 24. Juli 2019    |    Kategorie: Drechseln

meine bestellten drechselsachen sind schon gekommen, auch das wachs. schnell die pakete ausgepackt. ein großes spannfutter, dazu eine planscheibe samt erweiterung:

futter

macht alles zusammen einen guten eindruck. alles zusammengebaut und getestet. mit der großen scheibe konnte ich einen etwas verzogenen schalenrohling klemmend und spreizend aufspannen und so nacharbeiten:

planscheibe1 planscheibe2 planscheibe3

ein bekannter hat einen toten marillenbaum gefällt und ich sollte schauen, ob ich ein paar teile davon brauchen kann. also schnell hingefahren und nach beute ausschau gehalten. diese mit der cariola zum auto gebracht (direkte zufahrt zum garten war nicht möglich):
beute

daheim alles vor der terrasse abgeladen. eine große plane untergelegt und erst einmal die rinde abgeklopft. danach mit der kettensäge zerteilt. eine astgabel (für die ich schon etwas im sinn hatte) war leider nicht zu gebrauchen, da wohnte eine große ameisenfamilie drinnen und das holz war zu löchrig und morsch. aber ein paar der anderen teile waren brauchbar. der großteil davon wird noch eine weile gelagert. dazu hab ich an den stirnseiten leim aufgteragen, damit es möglichst rissfrei trocknen kann:

aufarbeiten1 aufarbeiten2 aufarbeiten3

ein stück wurde aber gleich eingespannt und ich hab begonnen, eine äußere form zu finden:

marille1 marille2

das holz lässt sich leicht drechseln und dürfte eine schöne maserung haben. allerdings hat es einige risse. ich hoffe aber, es geht sich eine (obst)schale aus.

  • Kalender

    August 2019
    M D M D F S S
    « Jul    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • Artikelarchiv

  • Kategorien

  • Seiten

  • Members