Werbeeinschaltungen:

geschenkbox „austria”

Donnerstag, 16. August 2018    |    Kategorie: 3-D, Dekupiersäge, Geschenke

bald steht die feier zu uschis 50er an. wir haben uns dazu schon einiges überlegt. was noch fehlt, ist eine verpackung für das gesammelte geld. aus gegebenem anlass hat alles mit österreich zu tun, so dass für mich schnell kjlar war, wie diese verpackung aussehen soll.

ein hörbuch anwerfen und ab in die werkstatt wo ich die nächsten stunden an der speziellen verpackung gearbeitet habe. die vorlage dazu hatte ich schon gestern abend ausgedruckt. die drei teile der vorlage wurden zusammengeklebt, dann passende holzstücke gesucht. für den boden und den deckel nahm ich 8 mm sperrholtplatten, für den mittelteil eine 3 cm dicke mehrschichtplatte. die platten wurden zusammengetackert und die vborlage aufgeklebt.
noch schnell die positionen der landeshauptstädte markieen, dann konnte die sägerei beginnen.

diese dauerte ein paar stunden und fünf sägeblätter. von einem 6 mm buchenrundstab sägte ich kurze stücke ab und leimte diese an den zuvor markierten stellen ein. die überstände mit der japansäge (die hab ich erst kürzlich im netz bestellt und heute erstmals verwendet. eine gute investition!) ablängen, alles schleifen und die grenzlinien einbrennen.

aus dem mittelteil sägte ich einen teil heraus, dann konnte der mittelteil auf die bodenplatte geleimt werden. ein paar 25 mm drahtstifte für zusätzlichen halt eintackern. der deckel bekam drei dübel eingeleimt um ihn in position zu halten.
nachdeem alle teile zusammenhielten wurden die konturen nachgeschliffen. nach dem entstauben die außenkante brennen ehe zum schluss innen und außen alles ordentlich gewachst und poliert wurde:

austria1 austria2 austria3
austria4 austria5 austria6
austria7 austria8 austria9 austria10 austria11 austria12
austria13 austria14 austria15
austria16 austria17 austria18

ist nicht ganz klein, aber – wie ich finde – recht ansprechend geworden.

beute gemacht

Sonntag, 12. August 2018    |    Kategorie: Sonstiges

nach einer kleinen radrunde auf die donauinsel auf dem rückweg beim bauhaus vorbeigeschaut. ein blick in den restholzcontainer. da wäre einiges zu holen gewesen, aber da ich mit dem rad unterwegs war, musste ich mich beschränken.

aber zumindest zwei gehobelte latten kamen mit:

radtransporter1 radtransporter2

die latten wurden durchs fenster in die werkstatt gereicht. daraus lassen sich einige bilderahmen oder trainingsmesser fertigen.

tkd-plakette fertig

Mittwoch, 8. August 2018    |    Kategorie: Dekoration, Dekupiersäge

kurz in die werkstatt um das gestern begonnen test-projekt zu beenden:
teile zusammenleimen, etwas nachpinseln und eine aufhängung anbringen. das war’s dann auch schon. und ist nicht so schlecht geworden:

tkd-plakette1 tkd-plakette2 tkd-plakette3

ich werde das motiv beim nächsten mal aber etwas abändern und die figuren durch die von der tkd-schule meiner tochter ersetzen. dann kann so eine plakette bei diversen anlässen vergeben werden. bei bedarf kann man das teil auch etwas größer machen und zusätzlich text einbrennen.

tkd-plakette

Dienstag, 7. August 2018    |    Kategorie: Dekoration, Dekupiersäge

eine zwischendurchsägerei gemacht. eine vorlage von steve good, die ich schon länger mal probieren möchte.

ich hab die größe etwas angepasst, dann alles ausgedruckt und aus resten gesägt. die grundplatte ist 10 mm dickes sperrholz, das motiv 4 mm pappelsperrholz:

tkd-plakette1 tkd-plakette2 tkd-plakette3

war schnell gesägt, geschliffen und bemalt. jetzt muss die farbe erst einmal trocknen.

auf vorrat sägen

Montag, 6. August 2018    |    Kategorie: Bandsäge, diverse Arbeiten

da meine messer gut angekommen sind werden in der nächsten zeit noch mehrer davon benötigt. da ich grad etwas zeit hatte, hab ich mal fünf stück „auf vorrat” gesägt und diese danach in form geschliffen:

messer1 messer2 messer3

wenn eines gebraucht wird muss nur noch der gewünschte text eingebrannt werden, dann wird das teil gewachst und ist fertig. ich bin jedenfalls vorbereitet.

trainingsmesser, version 2

Montag, 30. Juli 2018    |    Kategorie: Bandsäge, diverse Arbeiten

eine lanmge fichtenbohle (mal auf einer baustelle geschnorrt) wurde erst besäumt, und danach zwei etwa 30 cm lange teile abgetrennt. daraus lassen sich viele trainingsmesser sägen. aber heute nur eines.

wollte eine variante machen, in der die klinge in den griif (ein stück rundholz) eingepasst wird. leider ging das nicht wie erwartet, da sich die ausklinkung im rundstabe mit de bandsäge nicht gut machen ließ. ich werde das noch einmal versuchen, wenn ich mir eine halterung überlegt/gebastelt habe, mit deren hilfe sich die schnitte ganz gerade machen lassen.

stattdessen hab ich mir eine variante mit zwei aufgesetzten griffteilen überlegt.
dazu ein passendes stück vom rundstab abkängen, dieses halbieren und etwas schmäler schleifen (damit der griff nicht zu dick wird. die beiden griffteile an die klinge leimen und alles in form bringen. abschließend hab ich noch ziernägel eingeschlagen:

messer1 messer2
messer3 messer4

hat gerade mal eine stunde gedauert. mal sehen, wie’s gefällt.

rohlinge sägen

Freitag, 27. Juli 2018    |    Kategorie: Bandsäge, diverse Arbeiten

in ein trainingsmesser für taekwondo (damit wird die messerabwehr geübt) mit dem brennpeter was eingebrannt.

so nebenbei wurde angefragt, ob man sowas – also ein holzmesser – nicht auch selbst machen könnte? dass sollte kein problem sein.
wir suchten ein halbwegs passendes stück fichtenholz und nach zehn minuten hatte ich drei messer-rohlinge auf der bandsäge zugeschnitten. diese wurden geschliffen und schon waren drei teile fertig. die müssen bei bedarf nur noch mit den entsprechnden namen versehen.

morgen probier ich eine etwas edlere version – ich hab da so eine idee.

am letzten abdruck

Dienstag, 26. Juni 2018    |    Kategorie: Geschenke

mal wieder ein eher dringlicher spontanauftrag. ein geschenk für den trommellehrer der tochter – und natürlich blieb nicht viel zeit das zu machen.

ich hab zwei drumsticks gebrannt und eine box dazu gebastelt:

stickbox1 stickbox2 stickbox3

diesmal sind die sticks in einer ausnehmung der bodenplatte eingesetzt. als deckel dient eine angeschraubte plexischeibe. so kann das ganze auch aufgehängt werden ohne dass etwas passieren kann.

kräutertragerl vollendet

Sonntag, 17. Juni 2018    |    Kategorie: diverse Arbeiten

ich hatte kurz zeit gefunden, um schnell in die werkstatt zu gehen. das tragerl bekam einen feinen zwischenschliff und nach dem entstauben eine zweitn lackschicht.

nach dem trocknen der farbe hab ich plastikstoppel eingesetzt um direkten bodenkontakt zu vermeiden. die stopperln fanden sich in meiner kleinteile-sammlung (dienten mal in einem kasten dazu schraubenköpfe zu verdecken):

kräutertragerl1 kräutertragerl2

kräutertragerl, es geht voran

Samstag, 16. Juni 2018    |    Kategorie: diverse Arbeiten

erst einmal etwas ordnung in der werkstatt gemacht, war mal wieder höchste zeit. danach an anitas kräutertragerl weitergewerkt und dabei gute fortschritte gemacht.

kräutertragerl1 kräutertragerl2
kräutertragerl3 kräutertragerl4

nach einer unterbrechung gegen abend eine erste schicht fensterlack aufbringen:

lack<8center>

morgen zwischenschliff und nächste schicht.

  • Kalender

    August 2018
    M D M D F S S
    « Jul    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Artikelarchiv

  • Kategorien

  • Seiten

  • Members