Werbeeinschaltungen:

übungsschale

Freitag, 19. April 2019    |    Kategorie: drechseln

meine erste schale sollte ursprünglich eine mit naturrand werden, aber dazu war der rohling dann doch zu ungleichmäßig. naturrand wäre nur gegangen, wenn ich eine ganz dicke wand belassen hätte. die blieb zwar auch so noch sehr dick, aber für einen erste versuch passt es mal.

das aufspannen, rezess drehen und auch das umspannen ging gut. beim formen der außenseite kam ich auch halbwegs zurecht. das aushöhlen machte allerdings ordentlich probleme. hab viele kratzer und ausrisse produziert. muss mir unbedingt mal merken, wie und wann welches eisen eingesetzt wird. zum schluss hab ich einen moment nicht aufgepasst und mir den rezess ruiniert. den hab ich dann entfernen müssen. dazu hab ich eine eigene aufspannmethode entwickelt (mit schleifpapier als zusätzlichen halt aufgespreizt). hat aber gut funktioniert und keine druckspuren hinterlassen. letztlich kam zumindest eine kleine – noch etwas dickwandige und mit kleinen fehlern behaftete – schale heraus:

schale1 schale2 schale3
schale4 schale5 schale6

zwischendurch die eisen auf dem bandschleifer nachgeschliffen. funktionierte eigentlich gut, keine ahnung, ob das für die eisen gut ist.

  • Kalender

    Mai 2019
    M D M D F S S
    « Apr    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Artikelarchiv

  • Kategorien

  • Seiten

  • Members